REZEPTIONS-MANAGEMENT

Situationsbezogene Prozessoptimierung am Empfang

Egal ob am Telefon oder der Gastkontakt an der Rezeption. Es ist wichtig, einen positiven und professionellen Eindruck zu hinterlassen. Das Annehmen eines Telefonats im Hotel stellt bereits den ersten Kontakt zu einem potentiellen Kunden dar.

Dieses Seminar ist für Rezeptionisten gedacht, die Ihre Fähigkeiten in dieser wichtigen Abteilung auf- und ausbauen wollen. Kernbereich ist unter anderem, sich auf die verschiedenartigen Situationen am Empfang einstellen zu können und den Gästen in einer höchst professionellen Art und Weise entgegentreten zu können. Dadurch können Gäste an den Betrieb gebunden werden und zu wiederkehrenden Gästen werden.


Seminarinhalte:

  • Grundwissen professionelles Telefonieren
  • Up-Selling und Cross-Selling Strategien
  • Professionelle Kommunikation (online & offline)
  • Guest Relation Management
  • Kundenbindung – vor & nach dem Aufenthalt
  • Direktvertrieb über Telefon, Email
  • Zusatzverkäufe steigern inkl. F&B, Entertainment & Wellness
  • Beschwerdemanagement (Grundwissen)
  • Prozessmanagement
  • Grundwissen professionelles Telefonieren
  • English for the Hospitality Industry

Trainer:
Martin Gahn / Stefan Böhm / Isabella Bachkönig
mehr über unsere Trainer erfahren


Zielgruppe:
Berufseinsteiger und Empfangsmitarbeiter


Dauer:
1 Tag


Termin:
Dienstag, 04.06.2019 im Eden Hotel Wolff in München


Maximale Teilnehmerzahl:
10 Teilnehmer



DOWNLOAD PDF
zu diesem Seminar