UMSATZOPTIMIERUNG – TEIL 1

Einführung in das professionelle Revenue Management
Umsatzpotentiale erkennen und optimieren

Revenue Management ist ein Konzept, das aus der Hotellerie nicht mehr wegzudenken ist. Oft genügt es dabei schon, an den kleinen Stellschrauben zu drehen, um erste Erfolge erkennen zu können. Spannend ist, dass Revenue Management nicht mehr nur in der Stadthotellerie praktiziert wird, sondern auch kleinere, privat geführte Betriebe und mittlerweile sogar auch die klassische Ferienhotellerie betrifft.

Mit diesem Kurs werden Sie schnell in der Lage sein, mit dem effektiven Ertragsmanagement zu beginnen. Sie lernen die Zusammenhänge kennen, die sich positiv aber auch negativ auf Ihren Umsatz auswirken können, unabhängig von Saisonzeiten. Wir helfen, Ihren Betrieb attraktiver am Markt, vor allem in den elektronischen Buchungswegen, erscheinen zu lassen.

Wir beginnen bei den Grundlagen und bringen Ihnen bei, wie Sie selbst schnell Umsatz spürbar optimieren können.


Seminarinhalte:

  • Erklärung von Grundlagen und Fachbegriffen
  • Buchungskanäle
  • Content: Ihre Hoteldaten
  • Ratenportfolio
  • Elektronischer Vertrieb und seine Zusammenhänge
  • Fallbeispiele & Rollenspiel
  • Floating Rates: eine flexible, kundenfreundliche Ratenstruktur
  • Set-Up und Administration von Floating Rates
  • Effektives Ertragsmanagement anwenden

Trainer:
Martin Gahn / Stefan Böhm / Isabella Bachkönig
mehr über unsere Trainer erfahren


Zielgruppe:
Anfänger und Junioren im Revenue-Management


Dauer:
1 Tag 
Donnerstag, 24.01.2019 im Eden Hotel Wolff München


Maximale Teilnehmerzahl:
10 Teilnehmer

Dieser Kurs ist in den Sprachen DEUTSCH und ENGLISCH verfügbar.





DOWNLOAD PDF
zu diesem Seminar

Location: Eden Hotel Wolff, Arnulfstraße 4, 80335 München